Standort Zürich

Projektleiter im Bereich Bahntechnik 50Hz

 

Wir suchen Sie für unserer Gesellschaft in Zürich ab sofort oder nach Vereinbarung.

 

Ihre Aufgaben:

  • Marktstrategie, Marktbearbeitung und Akquisition im Bereich Bahntechnik 50Hz
  • Strategische und konzeptionelle Beratung
  • Erarbeiten von Strategiepapieren und Konzepten für Sanierungen und Neubauten  
  • Vorbereitung und Durchführen von gesamtheitlichen Beurteilungen (Inspektionen, Audits, etc.)
  • Ausschreibungen von Systemen, Anlagen und Dienstleistungen im Bahntechnik- und Tunnelumfeld
  • Projektführung, Projektbegleitung und Bauleitung von anspruchsvollen Projekten
  • Projektcontrolling und Kostenmanagement (intern sowie von Dritten)

 

Das bringen Sie mit: Ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium (ETH/FH) im Bereich Elektrotechnik oder Informatik und nachweisliche Erfahrung in der Projektierung von Bahntechnik Ausrüstung. Ausserdem haben Sie breites Wissen im Bereich Elektrotechnik und/oder Informatik. Sie verfügen idealerweise über ein Netzwerk innerhalb der Branche und haben Gesamtprojektleitungserfahrung im Bereich Bahntechnik. Neben der Muttersprache Deutsch sprechen Sie von Vorteil eine weitere Landessprache.

 

Das dürfen Sie erwarten: Bei HHM profitieren Sie von Jahresarbeitszeit, mind. 5 Wochen Ferien, nutzen interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten bspw. in der eigenen HHM Academy, um laufend über technische Entwicklungen im Bild zu sein. In der HHM Pipeline sind spannende Projekte mit schweizweiter Ausstrahlung. Es erwarten Sie neuste Technologien und interessante berufliche Perspektiven. Mit Ihrem Team vollbringen Sie Leistungen, auf die Sie stolz sein dürfen.

 

Sie sind «elektrisiert»? – Dann könnte diese Stelle Ihre Chance sein!
Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an Roland Boutellier (Tel. 044 308 98 51, roland.boutellier@hhm.ch), er beantwortet auch gerne Ihre Fragen telefonisch.

Kontaktperson

Roland Boutellier
Geschäftsleiter HHM Zürich  

Eggbühlstrasse 36
8050 Zürich

Telefon 044 308 98 51
E-Mail