Flexible Arbeitsmodelle

Eine starke Kultur ist die Basis aller langfristig erfolgreichen Unternehmen. Kulturarbeit ist Arbeit an der Zukunft. Und flexible Arbeitsmodelle sind eine Antwort.

 

Den Markt können wir alleine nicht verändern. Paradigmen werden nicht von heute auf morgen verworfen. Wir übernehmen aber Verantwortung. Selbstverantwortlich sein fordert die Suche nach Alternativen und Flexibilität. Abwarten oder zaudern sind zwar menschliche Reaktionen auf Unsicherheit. Wer aber Chancen erkennt, der findet neue Wege und versteht, dass sich die gute Zukunft nicht aus den Antworten der Vergangenheit ergibt. Deshalb arbeiten wir mit Menschen und wir nehmen sie als Individuen mit auf diesen Weg.

 

Wir investieren in Menschen …

Die Entwicklung von Talenten beginnt früh mit der Gewinnung und Entwicklung von Lernenden. Das machen wir aus Verantwortungsbewusstsein und aus unternehmerischem Interesse. Selbst gestandene Mitarbeitende werden in der HHM Academy geschult. Top ausgebildete Leute steigern die Rentabilität. Und Leuchttürme haben die Kraft, ins Unternehmen und darüber hinaus zu strahlen. Das unternehmerische Umfeld entwickelt sich schnell; Planungssicherheit war gestern. Das fordert viel von den Mitarbeitenden. Wir wollen deshalb an Flexibilität hinzugewinnen und Strukturen auf neue Anforderungen ausrichten. Das erfordert Investitionen in die Zukunftskompetenzen der Mitarbeitenden.  


… und in Möglichkeiten

Du-Kultur, Jahresarbeitszeit, HHM Innovation Journey, Opinion Leader oder neue Organisationsformen: Mit diesen Initiativen leben wir Selbstbestimmung. Die HHM Jahresarbeitszeit und mindestens 5 Wochen Ferien für alle oder das Sabbatical-Konto flexibilisieren die Arbeitszeit. Der HHM Innovationsprozess oder der Verbesserungsvorschlag offerieren Möglichkeiten, eigene Ideen voranzutreiben. Die Innovation Journey steht allen offen. Wer bei HHM etwas bewegen will, der oder die kann Prototyping, Selbst- und Mitbestimmung leben. Das Opinion-Leader-Konzept, Prozess-Verantwortung oder Spezialisten-Rollen in Fachgruppen eröffnen Spielraum für die persönliche Weiterentwicklung. Führungs-, Fachkarriere, Spezialisten-Rolle oder Entrepreneurship – was passt zu dir?