Vom 3D-Scanning zu Virtual Reality (VR)

3D-Scanning, BIM oder Virtual Reality als Teil der Digitalisierung stellen spannende Optionen in der Planung dar. Wir haben das Know-how und das Equipment und setzen sie für Kunden ein. Dabei haben wir klare Erwartungen an die konsequente Nutzung der Technologien und deren Möglichkeiten und wir konkretisieren diese laufend weiter.


Leistungen

Die Themen 3D-Scan oder BIM interessieren im Kontext von Bestandes- wie auch von Neubauten. Wir sind in der Lage, über einen 3D-Scan aus den Punktwolken das BIM-Modell aufzubauen und für die weitere Planung oder Visualisierungen bis hin zu Virtual Reality Animationen zu nutzen. So konnte ein Kunde bereits seinen komplett ausgestatteten und fotorealistisch umgesetzten Laden besuchen. Leistungen:
 

  • CAD: Wir sind erfahren im AutoCAD und Trimble nova. Die CAD-Dienstleistungen reichen von der Digitalisierung von Bestandesplänen bis zur kompletten Gebäudetechnik-Planung.

  • BIM: Erstellen von 3D-Gebäude-Modellen in Autodesk Revit und ArchiCAD als Grundlage für die BIM-Planung und -Koordination.  

  • 3D-Scan: Ein 3D-Scan ist äusserst effizient und genau und spart Zeit. Wir erstellen im Anschluss an den 3D-Scan 2D-Pläne oder 3D-BIM-Modelle aus der gescannten Punktwolke.

  • Visualisierungen: Wir machen fotorealistische Darstellungen mit 3D Max, SketchUp und Pho-toshop. Das Spektrum an Erfahrungen reicht von der fotorealistischen Darstellung bis zur Virtualisierung (VR).

  • Virtual Reality (VR): Die VR-Nutzung für virtuelle Mock-ups oder Architekturmodelle stellt eine effektive Entscheidungsgrundlage für Koordination, Simulationen oder Visualisierung dar.

 

In all diesen Bereichen stehen weitere Entwicklungen an, die wir gezielt für Kunden und Anspruchsgruppen nutzen wollen.